SG Neukirchen Hülchrath - LeichtathletikAbteilung.DE


Teaser

Citylauf 2016


Vielen Dank für die freundliche Unterstützung an die Partner des Citylaufs


 
4-min-Trailer als 3. Video abrufbar!
Aller guten Dinge sind drei! Unser neuer Trailer für den Citylauf in Grevenbroich ist fertig. Helmut Danek hat damit seine Trilogie aus Streckendarstellung, Langversion des 2. Citylaufs Grevenbroich 2016 und dem Trailer beendet. Hier sind die links zu allen Versionen:

Ihr wollt einen Eindruck von der Atmosphäre gewinnen? Den liefert der Trailer

Ihr wart selbst dabei? Vielleicht findet ihr euch in der Langversion

Interesse, demnächst mitzulaufen? Dann schaut euch schon mal die Strecke an.


 
Videos zum Citylauf abrufbar
Zum 2. Citylauf gibt es nun 2 Videos, die abgerufen werden können:

Hier kann man sich nochmal die Strecke in Erinnerung rufen.

Hier gibt es eine Langversion mit folgenden Läufen: addmore-Familienlauf, Bauverein-Bambinilauf, Hydro-Läufe, Sparkassenlauf. In diesen Wettbewerben sind an verschiedenen Standorten und aus unterschiedlichen Perspektiven viele Läufer und Läuferinnen aufgenommen worden. Schauen Sie doch mal rein, vielleicht entdecken Sie sich ja in dem Video.

Das Videomaterial wurde aufgenommen. geschnitten und bearbeitet von Herrn Danek.


 
Ein schöner Erfolg für Ali Jaghuri
Ali Jaghuri - seit einigen Monaten gern gesehener Gast und Trainingspartner in der SG Neukirchen-Hülchrath hat sich am vergangenen Freitag auch erfolgreich der 10km-Strecke des Citylauf Grevenbroich gestellt. Nach Teilnahmen am Bedburger Sylversterlauf und Crosserfahrungen in Kapellen beim Drei-Königen-Crosslauf sowie beim Energie Cross in Neukirchen war der 29 Jährige nun auch zusammen mit Mannschaftskollegen Dr. Christian Spoer und Diaa Almashaan an Start. Am Ende durfte sich Ali über einen Podestplatz und eine schöne Medaille sowie den zweiten Platz bei den Stadtmeisterschaften freuen:

Ali Jaguri 3. MHK / 21. Gesamt 44:44 min
Dr. Christian Spoer 6. M40 / 43. Gesamt 47:44 min
Diaa Almashaan 7. MHK / 52. Gesamt 48:59 min




















Mit ihm freuten sich seine Familie und Unterstützer.






 
Bilder und Filmchen zum 2. CITYLAUF GREVENBROICH
Ein positives Resumee zum Verlauf der Veranstaltung ziehen hier die Herren Dr. Bernd Juckel, Bürgermeister Klaus Krützen und Moderator Klaus Gaspers.

In den nächsten Tagen gibt es an dieser Stelle sicher noch den einen oder anderen Bericht zum Citylauf. Aller Bilder und kleinere Filme zeigen wir aber bei Facebook, da hier die Wiedergabe besser ist. Hierfür ist selbstverständlich keine Registriering bei Facebook erforderlich, da Ihr nur Besucher seid. Hier seht Ihr bereits jetzt über 600 Fotos von allen Veranstaltungen und es werden vermutlich noch mehr. Und schließlich erscheint auch bald ein Film von Helmut Danek und seinen Luft- und Bodenkameras:





https://www.facebook.com/522731417867756/photos/?tab=albums


 
Der Tag an dem Regen und Gewitter aussetzten
Das Citylauf - Team bedankt sich ganz herzlich bei allen Helfern, die teils über Monate an der Gestaltung unserer Veranstaltung mitgewirkt haben und auch gestern alles gegeben haben. Und ohne unsere Sponsoren und Partner, die sich mit finanzieller Unterstützung und auch mit Ideen und attraktiven Preisen eingebracht haben, ist eine solche Veranstaltung so nicht durchführbar. Last not least verdanken wir der umsichtigen Unterstützung der Stadt Grevenbroich mit seinen Experten für Sicherheit und Ordnung eine sehr gute Grundlage für eine Fortsetzung des Citylaufs im nächsten Jahr. Heute und im Verlauf der nächsten Tage werden wir bei Facebook (https://www.facebook.com/Citylauf-Grevenbroich-522731417867756/) einige Hundert Bilder mit guter Auflösung veröffentlichen können und laden alle Interessierten ein, auch ihre Eindrücke dort zu posten.


 
Wichtige Infos zum Citylauf heute
An alle Läuferinnen und Läufer, die im Jedermann 5er mit Start um 19.40 Uhr gemeldet sind: Wer sich zutraut, die 5 km in 25 Minuten oder auch ein wenig mehr zu laufen, der darf ohne Formalitäten auch gerne in den Flotten 5er wechseln und schon um 19.10 Uhr an den Start gehen, wenn ihm die Teilnehmerzahl zu hoch ist. Da beide Läufe gemeinsam gewertet werden, macht dies für Platzierungen keinen Unterschied. Lediglich die Verteilung der Starter auf beide Läufe ändert sich. Also, ohne Ummeldung ist ein früherer Start im flotten 5er möglich. Startnummern müssen aber rechtzeitig bis spätestens ca. 30 Minuten vor dem Startschuss abgeholt werden!

Alle aktuellen Pläne und Zeittabellen gibt es hier:

https://www.facebook.com/522731417867756/photos/pcb.718521248288771/718520494955513/?type=3&theater

Fragen und Antworten zum Citylauf gibt es hier:

https://www.facebook.com/522731417867756/photos/pcb.718655131608716/718654968275399/?type=3&theater










 
Bullriding beim Citylauf
Das Pendant zur Hüpfburg wird für die eher jugendlichen bis erwachsenen Interessenten am nächsten Freitag eine Bullriding-Anlage sein, die vom Kreissportbund organisiert und beaufsichtigt wird. Sie wird auf dem Marktplatz stehen und nicht zu übersehen sein. Also Reihenfolge beachten: Erst Bullriding, dann Gutes vom Curryflitzer.



 
Addmore - Pokale für Finisher im Familienlauf
Diesen hübschen kleinen Pokal dürfen alle Kinder des addmore Familienlaufs auch in 2016 wieder entgegennehmen, wenn sie mit ihren Begleitern unter Applaus des Publikums ins Ziel des ersten Laufs des Tages kommen. Start ist um 17.30 Uhr.



 
2 Gutscheine für die DTM
Ein Sportevent der besonderen Art wartet auf die Siegerin/den Sieger im BMW Kohl-Schülerlauf: Ein Gutschein für 2 Karten des „BMW Passion Package DTM“ überreicht Herr Stefan Meister, Niederlassungsleiter in Grevenbroich der/dem Glücklichen und Begleitperson. Zur Wahl steht dann der Besuch entweder bei dem Rennen in Hockenheim, Nürburgring, oder Zandvoort.

In den Läufen 6 - 10, also dem BMW Kohl-Schülerlauf wird die erste Runde von einem BMW-Fahrzeug angeführt, das speziell für unsere Strecke ausgewählt wurde und bestens in die Läuferumgebung passt: Ein BMW E-Roller „C evolution“






http://www.dtm.com/de/termine-2016


 
Zusätzlicher Anreiz im Sparkassen-Lauf
Das Veranstalterteam des Citylaufs kann sich in diesem Jahr über einen sehr guten Zuspruch und erfreulich hohe Anmeldezahlen von derzeit 1264 Startern bei noch drei verbliebenen Tagen zur Anmeldung freuen. Insbesondere die sehr große Zahl an Schülern und Schülerinnen verspricht u.a. spannende Stadtmeisterschaften. Um die Topläufer des Sparkassenlaufs über 10 km vielleicht noch ein wenig stärker zu guten Endzeiten zu motivieren, haben wir uns entschlossen, jeweils für Frauen und Männer einen kleinen Geldpreis auszuloben. Für die Läuferinnen der Plätze 1 bis 3 im Zieleinlauf, deren Endzeit unter 40 Minuten liegt, gibt es 150 / 100 / und 50 Euro. Bei den Läufern gibt es für die ersten drei Platzierten ebenfalls 150, 100 und 50 Euro, wenn die Endzeit unter 35 Minuten liegt.


 
Schirmherr und Bürgermeister Klaus Krützen
Gerne habe ich die Schirrherrschaft über die 2. Veranstaltung übernommen. Auch in diesem Jahr wird es speziell für Kinder im Vorschulalter einen Familienlauf geben. Diesmal zur Eröffnung um 17.30 Uhr. Wie begeistert auch jüngere Kinder sein können, habe ich gestern in der Kita Hartmannsweg erlebt. Da die Kinder oft noch nicht alleine einen Lauf bewältigen können oder möchten, werden sie von Eltern, Geschwistern oder anderen Erwachsenen begleitet. Wer sich noch anmelden möchte, kann dies online unter www.sgnh-la.de

erledigen.



Ich wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg! Natürlich auch dem Team der Stadtverwaltung Grevenbroich.


 
Erftapotheke bringt Hüpfburg und Popcorn mit
Am Veranstaltungstag nächste Woche Freitag wird die Erft Apotheke aus Grevenbroich mit einer nicht zu übersehenden Attraktion für Kinder einer Hüpfburg aufwarten, die zentral auf dem Marktplatz zu finden ist. In unmittelbarer Nähe wird Popcorn kostenlos ausgegeben solange der Vorrat reicht. http://erftapotheke.de/


 
Sicherungsdienst NRW sorgt für geordnetes Umfeld beim Citylauf
Für Ordnung und Sicherheit rund um den Citylauf haben wir in diesem Jahr das Team des Sicherungsdienst-NRW e.V. Ortsgruppe Grevenbroich gewinnen können, die mit der Erfahrung aus zahlreichen Laufveranstaltungen wie u.a. dem Rhein Energie Marathon 2015 in Köln, dem Deutsche Post-Marathon 2016 in Bonn und auch anderen Sportarten und Straßenumzügen uns kommen. Etwa 20 der u.a. in Erster Hilfe und auch Brandschutz ausgebildeten Mitglieder werden die Streckensicherung übernehmen und an ihrer einheitlichen Kleidung zu erkennen sein.


 
Letzter Lauftreff am Montag
Letzter Lauftreff vor dem Citylauf ist diesmal wegen des Länderspiels unserer Nationalelf am Montag den 20.6. statt Dienstag 21.6.


 
Serie 2 der schönen Medaille der Hydro Aluminium
Im Bild sieht man das schöne Unikat aus Aluminium, welches die jeweils 1. - 3. der Altersklassen 2015 im Hydro-Lauf über 5 km und im Sparkassenlauf über 10 km bekamen. Und dafür dürfen die Läuferinnen und Läufer auch in diesem Jahr wieder alle Körner einsetzen. Die Hydro Aluminium Rolled Products GmbH hat das zweite Exemplar in Serie gefertigt und wird dies 2016 nach den Hydro-Läufen und dem Sparkassenlauf auf das Siegerpodest reichen.


 
Wasserbar der GWG beim Citylauf geöffnet
Es verbleiben noch 9 Tage für eine Voranmeldung zum Citylauf und es haben sich Stand heute bereits 699 Teilnehmer in die Starterlisten eingetragen. Zum selben Zeitpunkt im vergangenen Jahr waren es gerade 328. Es sieht nach einem guten Besuch der Läufe in 2016 aus. Im Moment sind es bereits 193 Starter für den "Jedermann-5er" und 146 Schülerinnen und Schüler im GWG-Schülerlauf. Die GWG in Grevenbroich wird am 24. Juni ihren guten Ruf als Wasserversorger auch in den Dienst des Citylaufs stellen und mit der bekannten "Wasserbar" auch alle Läuferinnen und Läufer versorgen. Der Standplatz wird am Alten Rathaus sein.


 
Heiße Preise bei der PICK-Teamstaffel
Bei heute knapp 700 Teilnehmern insgesamt sind neun Staffeln bereits für den Wettbewerb Pick-Teamstaffel über 3 x 1.100m gemeldet. Jedes Teammitglied der Siegerstaffel wird einen von der Fa. PICK Baufachzentrum GmbH im Gewerbegebiet Ost in Grevenbroich ausgelobten Preis erhalten. Dabei handelt es sich um einen Weber one touch Holzkohlegrill (siehe Foto).


 
Massage von Savita beim Citylauf
Wertvolle physiotherapeutische Unterstützung erhalten wir am Veranstaltungstag durch Mitglieder des Savita-Teams aus Neuss/Mönchengladbach/Grevenbroich. Im Bereich am Alten Rathaus kann sich jeder bei Bedarf und ohne Kosten vor oder nach seinem Lauf die Muskulatur im Massage-Pavillon etwas lockern lassen, wenn es noch zwickt.


 
Citylauf aus der Luft
Die Vorbereitungen zum Citylauf sind auf Hochtouren und alles, was man beeinflussen kann läuft sehr rund. Dass dies so ist, verdanken wir vom Orgateam auch und sehr stark der ausgesprochen umsichtigen und kompetenten Begleitung durch den Fachbereich Öffentliche Ordnung rund um das Team von Wolfgang Jurk. So haben wir nun die Zusage zum Einsatz eines Führungsfahrzeugs (Motorrad), welches jeweils die erste Runde in einem oder mehreren Läufen übernehmen kann. Konkret wird dies momentan geplant. Und außerdem sind auch Luftaufnahmen durch ein Fluggerät akzeptiert, welches von Helmut Danek gesteuert wird - wenn denn das Wetter mitspielt. Wie dies aussehen kann, wissen wir ja seit einiger Zeit und schönen Aufnahmen u.a. vom 1. Feierabendmarkt in Grevenbroich. Das kleine Filmchen, welches wir anschließend auf Youtube sehen können, soll Wettkämpfe und Atmosphäre des Citylaufs aus der Luft und vom Boden einfangen. Hoffen wir auf schönes Wetter. Das Bild oben wurde von Helmut Danek mit seinem Fluggerät aufgenommen.

Link: http://bit.ly/20Q10Em


 
T-Shirt zum Citylauf bis zum 1. Juni erhältlich
Noch bis zum 1. Juni kann gleichzeitig mit der Online-Anmeldung das blaue Funktionsshirt zum 2. Citylauf zum fairen Preis von 8 Euro erstanden werden (Farbe kann etwas von der in der Grafik abweichen). Die Abholung ist dann am Wettkampftag zusammen mit der Startnummer an der Anmeldung.


 
Sandaiko kommt
Bevor die Veranstaltungsnachbarn vom Cafe Kultus am 24. Juni übernehmen sorgen wir auch dieses Jahr wieder für Rhythmus am Rand der Strecke. Richtig gut hatten uns die japanischen Kampftrommler von Sandaiko eingeheizt und das wollen sie beim 2. Citylauf auch wieder tun.


 
Chocobranco ist wieder dabei
Wir freuen uns, dass zum 2. Citylauf in Grevenbroich während der Läufe auch wieder eine Samba-Combo für Stimmung und Anfeuerung sorgen wird. Unser Hauptsponsor Hydro Aluminium in Grevenbroich hat es möglich gemacht, dass die Gruppe Chocobranco an der Strecke Aufstellung nimmt und uns allen einheizt.


 
Lauftreff mit Sonnenuntergang
Zum ersten Mal seit Beginn des Lauftreffs durften sich die Trainings-Grüppchen am vergangenen Dienstag über frühlingsgemäße Bedingungen freuen. Statt Hagelschauer im Nacken gab es sattes Grün in feierliches Sonnenlicht getaucht.



Auf den ersten Bildern sieht man das Einlaufen zur Einschätzung der eigenen Leistungsstärke, die letzten 5 Bilder zeigen die Einteilung der Gruppen in die unterschiedliche Leistungsstärke.


 
Lauftreff startet am 5. April am Schloss-Stadion
Am Dienstag den 5. April 2016 startet wie im letzten Jahr auch der Lauftreff als Vorbereitung auf den 2. Citylauf in Grevenbroich. Wir wollen wieder alle herzlich einladen, die sich für den Citylauf mit etwas Training und Anleitung wappnen wollen. Unter Begleitung erfahrener Läuferinnen und Läufer um Bernd Juckel, Willy Helfenstein, Thorsten Malhofer können sich Grüppchen mit verschiedenen Ambitionen bilden und einmal pro Woche ihre eigene Vorbereitung ergänzen. Es geht am Schloss-Stadion los und kann auf bewährten Strecken im Bend oder auch auf der Bahn im Schloss-Stadion alles ausprobiert werden, was auf den Citylauf vorbereitet und Spaß macht.


 
Online - Anmeldung zum Citylauf ab 1. März 2016
Für den Start der Anmeldung zum 2. Citylauf Grevenbroich in der nächsten Woche gibt es hier die Ausschreibung und die Übersicht über die Strecken der Läufe 1 - 9.


http://on.fb.me/1oTN53P


Hier können Sie sich in raceresult anmelden.


Citylauf 2016
Ab sofort werden hier aktuelle Infos zum Citylauf 2016 veröffentlicht.